Manchmal sind es die kleinen Dinge die einen glücklich machen: Mili’s Café

Mili’s Café.

Genauso ein kleines Ding ist Mili’s Café und der heutige Grund meiner Reise. Mili’s Café liegt in Offenbach auf der Bieberer Straßegegenüber des Finanzamtes. Auf der einen Seite werden lustig Gebühren und Gehälter hin und her geschoben während auf der anderen Seite Kaffeekreationen, süße und herzhafte Leckereien, sowie kalte Limonaden über die Theke gereicht werden. Hinter Mili’s Café stecken Sandra und Alexander Langlitz.
Das Ehepaar betreibt das kleine Café seit Anfang Oktober 2016, Anfänger sind die Zwei aber dennoch nicht.

 

 

Alex bringt 18 Jahre Erfahrung in der Gastronomiebranche mit.
Angefangen hat es mit Barjobs, über Catering für große und kleine Veranstaltungen und einem immer noch andauernden Arbeitsverhältnisbei Nykke & Kokki war und ist alles dabei gewesen. Sandra ist durch die harte Schule von ihrem Mann gegangen, der ihr für die Arbeit im Café die wichtigsten Handgriffe und Features aus der Gastroszene beigebracht hat. Der Grundstein für die Zusammenarbeit wurde aber bereits bei gemeinsamen Catering Aufträgen gelegt. Darüberhinaus ist sie in eigener Sache aber nicht untätig. In ihrer Schwangerschaft hat sie angefangen eigene Baby Mode + Accessoires zu designen und ist dabei geblieben. Ihr kleines Geschäft hört auf den Namen Mili’s Baby Store. Ihre selbstgemachten Schnullerketten, Windeltaschen, Loops, Mützen u.v.m., kann man sich hauptsächlich auf ihrer Instagram oder Facebook Seite anschauen, allerdings ist eine kleine Auswahl auch im Café erhältlich. Bei Interesse einfach mal eine Nachricht an Sandra schreiben oder sie ganz einfach im Cafè ansprechen.

 

 

Während wir so plaudern und Alexander mir locker und lässig meine Fragen beantwortet, bereitet er gekonnt einen Milchkaffee nach dem anderen zu. Mal zaubert er ein Herz oder auch mal ein Blatt in den Milchschaum. Latteart, dass Handwerk des Baristas gibt es in Mili’s Café on top zum Kaffee dazu. Die Herkunft der Lebensmittel liegt den beiden hier im Café ganz besonders am Herzen.

Wenn die Produkte aus der Gegend kommen, finden sie das gut. 

Aktuell sucht Alex einen regionalen Milchlieferanten, um dem tollen W&S Kaffee (Wunderbar & Schonende Kaffeespezialitäten) aus der Röstmanufaktur von Thomas Schulz in Linsengericht, ein besseres Fundament zu geben. Zu den Kaffeekreationen in Milis Café bestellt man sich am besten einen süßen Kuchen oder einen mit Schokolade gespickten Keks. Diese haben mir so gut geschmeckt, dass man um ein zweites Stück Kuchenvor Ort und einen Keks für den Heimweg nicht drum herum kommt. Alle Speisen & Getränke gibt es auch für Unterwegs zum mitnehmen.

 

 

Nach dem passenden Lieferanten für seine Cookies und Brownies und Blondies hat er lange gesucht und einige Anbieter ausprobiert (lecker), bis er dann handgemachte Produkte aus Ober-Ramstadt gefunden hat. “So gut wie die Leckereien von der California Cookies & Cakes GmbH schmecken, so viel Liebe, Schweiß und Tränen könnte ich in das herausfinden und selber-besser machen gar nicht investieren“, sagt er mir. Was die beiden aber besonders gutselber machen“ können und was ebenfalls zu ihrem täglichen Sortiment gehört, ist die frische Tomaten Suppe und das derbe-leckere Chili con Carne, gereicht wird das ganze mit einer Scheibe gerösteten Landbrot. Wer aber lieber etwas zum abbeißen in den Händen halten möchte, wird bei einer feinen Bio-Focaccia Auswahl fündig, welche von Nykke & Kokki aus Frankfurt geliefert werden. Diese haut Alexander nach dem belegen dann nochmal für 3, 4 Minuten auf den Grill, dann zerläuft der Käse und der Snack bekommt noch ein paar Röstaromen verpasst.

Ich find’s Mega!

 

 

Wenn man im Gespräch mit Alex zwischen den Zeilen seiner Ausführungen liest, hört man es bereits, dass große: „warum das alles!?“ Es ist ganz einfach, es ist die pure Leidenschaft, die Alex und seine Frau Sandra antreibt und die sie bei der Arbeit an den Tag legen. „Ich brenne für den Laden“ sagt mir Alexander und damit wären wir wieder beim Anfang meines Beitrages.

Es geht eben manchmal um die kleinen Dinge.

Mili’s Café ist nicht nur so ein kleines Ding, hier werden kleine-große Freuden im Minutentakt serviert, es geht darum glückliche und zufriedene Gäste zu haben und am Ende des Tages einen Job abzuliefern, der einem selbst Freude bereitet. Am liebsten würde Alexander noch etwas Benzin zu seinem Feuer geben, dass kann man ganz deutlich spüren. Man darf gespannt sein, was die Zukunft mitbringt. Für mich darf’s jetzt erstmal noch ein Milchkaffee sein …

 

 

Wer also Bock auf ein kleines, familiengeführtes Café hat, in dem ganz viel Leidenschaft und Herzblut steckt, welches zwar Berlin Kreuzberg Charme mitbringt, allerdings ohne diese super-coole-aufgesetzte-Hipster-Attitüde auskommt, der ist bei Sandra & Alexander Langlitzgenau richtig.

Locker. Lässig. Lecker.  – Mili’s Café

 

Mili’s Cafe – Bieberer Straße 60 – 63065 Offenbach am Main – Tel. +491792526883 – Mail: cafe@milis.world

Öffnungszeiten:  Montag – Freitag 7:00h – 16:00h, Samstags: 9:00h – 18:00h

 

#schöneeckenausoffenbach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s